Weisheitszahnentfernung

Bild:Weisheitszahnentfernung Der menschliche Kiefer ist in seiner Entwicklung über Jahrtausende hinweg immer kleiner geworden ist.

Obwohl es sehr unterschiedlich ist, wie viele der maximal vier Weisheitszähne bei einem Mensch tatsächlich angelegt sind, haben sie in den meisten Fällen nicht genügend Platz. Sind diese „zusätzlichen“ Zähne jedoch einmal da, sorgen sie häufig für Unannehmlichkeiten und können Entzündungen verursachen oder gesunde Zähne schädigen. Besonders ärgerlich ist es, wenn eine mühsame, kieferorthopädische Behandlung durch die Weisheitszähne zunichte gemacht wird. Durch die Entfernung der Weisheitszähne kann man Platz im Kiefer schaffen. Dafür ist eine kleine Operation unter örtlicher Betäubung nötig.

©:2018 Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Patrik Pawlowski
Obere Seestr. 19 88085 Langenargen (Bodenseekreis)
Tel.: +49 07543 3566 | Fax: +49 07543 3537
www.dr-patrik-pawlowski.de | praxis@dr-patrik-pawlowski.de
0.5620 | Powered by IruCom WebCMS 5.3 Logo IruCom WebCMS